Wanderreise Bulgarien – Piran & Rila Gebirge

Wanderreise | Reise

Bulgarien – die warme Seele des Balkans

Weit weg von der turbulenten Hauptstadt Sofia und dem touristisch dicht erschlossenen Goldstrand erwarten uns kleine freundliche Ortschaften und zahlreiche orthodoxe Denkmäler wie etwa das malerische Rila-Kloster.

Wir folgen den einsamen Pfaden im Pirin- und Rilagebirge, queren spektakuläre Bergpässe und machen immer wieder Rast an glasklaren Seen.

Wir besteigen im aussichtsreichen Rila-Nationalpark den Mussala, den höchsten Gipfel des Landes, und wandern entlang der „Sieben Seen“.

Überzeugen wir uns von der kulturellen Vielfalt Bulgariens und lassen wir uns von den Naturschönheiten abgelegener Regionen begeistern!

 

 

Preis ab
1.695 Euro
Zeitraum
22. - 29.08.24

Wanderreise Bulgarien

1. Tag, DO 22.08.24

Tirol - München – Sofia – Borovets

Frühmorgens Transfer zum Flughafen München und Direktflug nach Sofia. Ankunft um die Mittagszeit und Stadtrundfahrt in Bulgariens Hauptstadt mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten (z. B. Alexander-Newski-Kathedrale). Anschließend Fahrt nach Borovets im Rila Gebirge (ca. 70 km) und Zimmerbezug im Hotel. Abendessen. (A)

2. Tag, FR 23.08.24

Höchster Gipfel der Balkanhalbinsel

Von Borovets aus (ca. 1.350 m) fahren wir erst mit der Seilbahn bis zur Hütte „Jastrebets“ (ca. 2.350 m), und wandern dann über die Hütte „Musala“ (ca. 2.650 m) bis zum gleichnamigen Gipfel. Bis zur Hütte „Musala“ laufen wir auf einem breiten Schotterweg (ca. 5 km), an der Hütte beginnt der kurvige Wanderweg über einen herrlichen Bergsee mitten in den abgefallenen Felsblöcken direkt zum höchsten Gipfel der Balkanhalbinsel, „Musala“ (2.925 m). Nach einer gemütlichen Einkehr wandern wir auf demselben Weg wieder zurück. (F,A)

Gehzeit ca. 5 Std., 600 HM+/-

3. Tag, SA 24.08.24

Nationalpark und Gipfel Malevitsa

Nach dem Frühstück fahren wir bis zum Schizentrum „Maljoviza“ (ca. 40 min, 1.750 m) und von dort aus wandern wir durch den Nationalpark über die gleichnamige Hütte bis zum grandiosen Gipfel (2.729 m). Der Weg geht am Anfang durch ein enges Tal, wo das Denkmal „Kuklata“ steht, und dann kommt man über einen wunderschönen See und einen breiten Sattel auf den Grat, der direkt zum Gipfel mit der unvergleichbaren Aussicht führt. Rückkehr auf dem gleichen Weg. (F,A)

Gehzeit ca. 6-7 Std., 1.000 HM+/-

4. Tag, SO 25.08.24

Besuch des UNESCO-Weltkulturerbes „Sieben Seen“

Wir checken aus im Hotel und fahren mit dem Bus Richtung Dorf Sapareva Banja und von dort aus mit der Seilbahn bis zur Hütte „Rilski Esera“ (ca. 2.150 m). Es folgt eine schöne Rundwanderung, wir werden Wildpferde sehen und spektakuläre Aussichten genießen.

Anschl. steigen wir bis zum letzten See („Träne“, 2.535 m) auf, von wo wir bei gutem Wetter einen herrlichen Überblick über alle sieben Seen haben. Anschließend fahren wir über das berühmte byzantinische „Rilski-Kloster“ nach Bansko im Pirin Gebirge (ca. 130 km) und beziehen unser nächstes Hotel, Abendessen. (F,A)

Gehzeit ca. 5 Std., 600 HM+/-

5. Tag, MO 26.08.24

Popovo-See

Frühstück. Wir fahren mit dem Bus nach Gotse Deltsev auf ca. 1.450 m und von dort mit der Seilbahn bis zur Hütte bzw. zum See „Dubriniste“ (ca. 2.150 m). Von dort aus wandern wir zum größten See des Gebirges (ca. 2.250 m) und zurück auf dem gleichen Weg. Eine leichte Wanderung mit dem Ziel Popovo-See, dieser Gletschersee hat als einziger eine kleine Insel in der Mitte. (F,A)

Gehzeit ca. 3,5 Std., 300 HM+/-)

 

6. Tag, DI 27.08.24

Wanderung im Pirin-Gebirge – alternativ Ruhetag

Heute besteigen wir den Gipfel „Vichren“ (2.914 m). Mit dem Bus erreichen wir die Hütte „Baderitsa“ (auf ca. 1900 m), wo unsere Wanderung beginnt. Erstmal durch eine herrliche Naturlandschaft mit riesigen Tannen und sonnigen Lichtungen und dann über einen spektakulären Sattel auf den felsigen Gipfel. Nachdem wir den wunderschönen Blick Richtung Süden genießen, steigen wir auf der Ostseite wieder ab und kommen über die Hütte „Vichren“ wieder zu unserem Startpunkt. (F,A)

Alternativ kann auch ein Ruhetag eingelegt werden.

Gehzeit ca. 6,5 Std., 1000HM+/-

7. TAG, MI 28.08.24

Seen-Rundwanderung

Am letzten Tag der Reise wandern wir von der Hütte „Vichren“ aus (ca. 2.000 m) durch wunderbare Täler mit zahlreichen Bächen zum malerischen See „Muratovo“ (ca. 2.300 m), Bademöglichkeit im kühlen Gebirgssee. Natürlich darf zum Ausklang dieser erlebnisreichen Woche eine nette Einkehr im Gasthaus „Baderitsa“ nicht fehlen. (F,A)

Gehzeit ca. 4 Std., 300 HM+/-

8. Tag, DO 29.08.24

Rückreise München – Heimreise Tirol

Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Sofia, Rückflug am frühen Nachmittag nach München, Transfer zurück nach Tirol. (F)

Programmänderungen vorbehalten!

Preis ab
1.695 Euro
Zeitraum
22. - 29.08.24

Wanderreise Bulgarien

Inkludierte Leistungen

 

  • Transfer Tirol – Flughafen München und zurück
  • Flug München-Sofia-München mit Lufthansa inkl. 23 kg Freigepäck
  • Flughafensteuern/-taxen (Stand: 10/23 – Änderungen vorbehalten)
  • 7 Übernachtungen in guten Mittelklassehotel
  • Halbpension (Frühstück & Abendessen)
  • Kurze Stadtrundfahrt Sofia
  • Alle Transfers laut Programm
  • Seilbahnfahrten wie angegeben
  • Deutschsprachige örtliche Wanderführung
  • Kundengeldsicherung
  • RDA-Reisebegleitung

Preise pro Person

im Doppelzimmer € 1.695,-
Einzelzimmerzuschlag € 215,-

Mindestteilnehmerzahl 12 Pers.

Wir empfehlen den Abschluss einer Komplettschutzversicherung Europa ab € 115,-

 

Preis ab
1.695 Euro
Zeitraum
22. - 29.08.24

Wanderreise Bulgarien

HINWEISE ZUR REISE:

Sollten Sie von den zahlreichen Wanderungen innerhalb dieser kurzen Zeit überfordert sein, dann können Sie problemlos auch einmal pausieren. Als Alternative lassen sich die historische Altstadt von Bansko und das Zentrum von Borovets besichtigen.

 

Einreise- und Gesundheitsbestimmungen:

Für die Einreise nach Bulgarien benötigen Sie einen für die Aufenthaltsdauer gültigen Reisepass.

Die Einreise- und Gesundheitsbestimmungen der gebuchten Reiseländer können sich jederzeit ändern. Bei Änderung ist keine kostenlose Stornierung der Reise möglich! Informieren Sie sich dazu bitte auch beim Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten: https://www.bmeia.gv.at/

 

Preis ab
1.695 Euro
Zeitraum
22. - 29.08.24

Wanderreise Bulgarien

Sofia
Bulgarien

Borovets
Bulgarien

Musala
Bulgarien

Maljovica
Bulgarien

Sapareva Banya
Bulgarien

Rilski manastir
Bulgarien

Bansko
Bulgarien

Gotse Delchev
Bulgarien

Vichren
Bulgarien

Lake Muratovo
Bansko
Bulgarien

Reiseeindrücke